Über Nepal und Südafrika in die gymnasiale Oberstufe

E-INTERNATIONAL

mehr erfahren

E-International

Zur konventionellen Einführungsphase ist E-International eine einmalige Alternative. Während des gesamten ersten Halbjahres sind die Schüler im Ausland unterwegs. Erst in Südeuropa, dann in Asien und Südafrika. Der tägliche Unterricht (nach hessischem Lehrplan) wird über eine Onlineplattform von unseren Fachlehrern organisiert. Nachmittags nehmen die Schüler an abwechslungsreichen Projekten aus den Themenbereichen Umwelt, Wirtschaft, Kultur, Sport und Soziales teil.



Was bietet die Internationale Einführungsphase?

  • Verknüpfung von Theorie und Praxis
  • Globale kulturelle, wirtschaftliche und ökologische Zusammenhänge
  • Persönlichkeitsentwicklung durch sportliche, arbeitsintensive und schulische Herausforderungen mit hoher Eigenverantwortung

Konzeption E-International

In E-International findet im ersten Schulhalbjahr schulisches Arbeiten in Verbindung mit Erfahrungslernen in vielfältigen Projekten im Ausland statt ...

mehr erfahren

Programm E-International

Der zeitliche und geographische Ablauf von E-International ist in drei Abschnitte unterteilt, die durch die Herbst- und Weihnachtsferien voneinander getrennt sind ...

mehr erfahren

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Schüler mit Zulassung zur Gymnasialen Oberstufe ...

  • wenn sie die Einführungsphase auf Schloss Bieberstein besuchen möchten, oder
  • wenn sie die Genehmigung der aktuell besuchten Schule erhalten und für die Zeit der Praktika von dieser für den Unterricht freigestellt werden

Stipendien
zu vergeben


Kosten

Interne Biebersteiner Schüler der E-International: 2.898,00 €
monatl. Schul- und Internatsgeld



Interesse geweckt?

Hier geht es direkt zur Bewerbung!

Hier Bewerben